Abschied.

Der Abend vor der OP. Meine Süsse war bis eben hier – gerade ist sie nach hause gefahren. Ich bin allein. Naja, nicht wirklich. Mit mir im Zimmer liegen noch drei andere Glückliche, die es schon hinter sich haben. Eine kam heute frisch vom Tisch und ist jetzt schon munter und guter Dinge. Das macht Mut.

Ausserdem sind die Gedanken soooo vieler lieber Menschen bei mir, die an mich denken – das macht ebenfalls Mut. Ich danke euch dafür!!!

Jetzt bin ich müde, nach früh aufstehen, jeder Menge Aufregung, 2 Liter Abführmittel, unzähligen Sitzungen auf dem Klo und ganz viel Gefühl. Die Nachtschwester hat mir eine rosa Pille gebracht, die mich gut schlafen lassen soll. Rosa – wie passend! *gg* Ich werd sie gleich nehmen, mich hinlegen und hoffen, dass ich schlafen kann.

Morgen früh um 6:30 Uhr aufstehen, duschen, blitzblank rasieren (Anweisung der Ärztin), ein letztes Mal mit Schwanz pinkeln und Abschied nehmen. Das kleidsame OP-Hemdchen und ne Haube liegen schon bereit. Und  ich bin es auch. Ein Leben geht zu Ende – ein neues beginnt.

Ich melde mich nach dem Aufwachen wieder mit den neuesten Nachrichten auf diesem Sender. Schlaft gut und bleibt mir gewogen…
🙂

PS: Eben hab ich zum letzten Mal den verhassten Drück-den-Schwanz-weg-Slip ausgezogen. Nie mehr!!! Ein gutes Gefühl. Ich überlege ja noch, ob ich die Dinger zeremoniell verbrennen oder meistbietend versteigern soll. Gewaschen versteht sich! 😉

Advertisements

19 Antworten zu “Abschied.

  1. Völlig unbekannterweise und erst heute durch Zufall auf euren wirklich berührenden Blog gestoßen, wünsche ich euch alles Glück der Welt und allerbestes Gelingen morgen 🙂

    Ganz liebe Grüße
    Andrea

  2. .. ich fiebere mit!!

    Denke einfach daran: wir sind alle bei dir/euch …

    Alles alles Liebe und ich hoffe so sehr, dass du „danach“ nicht so arge Schmerzen hast und du dich sehr bald von den Strapazen erholst!!

    Fühl dich fest gedrückt und pass gut auf dich auf .. *Gänsehautgefühl*

  3. Ich wünsche euch – und dir Susi, als die, die den blauen Traum bekommt insbesondere – ebenfalls unbekannterweise allesalles Gute, dass die OP gut über die Bühne geht und dass du danach schnell wieder auf die Beine kommst =)

  4. das berührt… abschied für immer. und du bist für diesen abschied bereit. ohne nach hinten zu schauen… ach mir fehlen die richtigen worte die genau das beschreiben können. bis in 2,5 stunden… sei noch mal umarmt.

  5. Was die anderen in Deinem Zimmer offenbar mit „links“ hinter sich gebracht haben, ist auch für Dich in wenigen Std nur noch Geschichte / Erinnerung 😉
    „Einmal werden wir noch wach…“ *träller*

  6. meine liebe susi
    es ist grad 6.30… uiuiui, ich hab jetzt auch gänsehaut! von herzen wünsch ich dir alles gute und werde heut an dich und deine liebste denken! wie spannend!!!
    meld dich bald wieder!!

  7. Ui ich werd auch grad wieder aufgeregt, die Erinnerungen steigen hoch von meiner Op vor einem Monat 🙂 ey ich wünsch Dir alles Gute und viel Glück und ein frohes Erwachen 🙂

  8. Hach – die Vorstellung, was Du wohl denken und fühlen könntest, wenn Du wach wirst und Dein Bewusstsein zu Dir zurückkehrst: diese Vorstellung macht sogar mich ganz kribbelig. Ich glaube, man KANN es sich nicht vorstellen, was da dann in Dir vorgeht. Susanne, ich drück alle Däumchen, dass alles gut geht, und ich warte gespannt darauf, was Du bald berichten wirst! Jetzt bist Du grad wohl schon „mittendrin“, oder? Bis später!

  9. Morgen Busenfreundin! So, im Moment schnibbeln sie wohl gerade mächtig an dir rum … wir denken an dich, das Herzchen ist bei dir und mein 7. Sinn hat mir heute morgen jede Sorge genommen, weil ich weiß, dass alles gut verlaufen wird. Ich hoffe, du weißt das auch 🙂

  10. Wie schon an anderer Stelle, jetzt auch hier! Alles liebe und Gute und und und …
    Ich denke, dass kaum einer nachempfinden kann was in dir vorgeht – aber so ein ganz kleines Bisschen ahne ich es.

    Sei umärmelt
    Iris

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s