Es wird immer krasser…

Nachdem ich seit gut 10 Jahren weiss, dass ich eine Frau sein will, vor 6 Jahren meinen Weg mit dem Gang zum Psychiater begonnen habe, seit 3 Jahren sämtliche Notwendigen Gutachten habe und ebenso lange mit meiner Krankenkasse um die Zusage zur Kostenübernahme kämpfe, sollte ich endlich einen Termin Mitte nächsten Jahres bekommen.

Dann wurde mir – quasi als Weihnachtsgeschenk – ein Termin am 16. Dezember diesen Jahres angeboten und ich freute mich wie Jeck!

Gestern bekam ich dann einen Anruf, dass die Patientin, die vor mir dran sein sollte, krank geworden sei und man fragte mich, ob ich übermorgen – also 3 Wochen früher – auch könne. Ich lehnte ab, weil ich ja meinen Termin am 16.12. sicher glaubte und bis dahin noch einiges geplant ist. Ausserdem hat meine Süsse für Dezember Urlaub genommen und es passte uns jetzt einfach nicht in den Kram.

Heute morgen klingelte schon wieder das Telefon und man teilte mir mit, dass Fr. Doktor am 16.12. verhindert sei und ich somit auf einen anderen Termin ausweichen muss. Zur Wahl stünden der 10.12. und der 14.12.

Nach kurzer Beratung mit meiner Süssen entschieden wir uns dann für den 14.12. – also 2 Tage früher als geplant. Damit sind’s nur noch 21 Tage – exakt 3 Wochen!!

Krass! In meinem Kopf dreht sich alles.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s