Wer ist eigentlich Ferkel?

Ferkel ist uns zugelaufen, als unsere Beziehung noch eine zarte Andeutung im Bereich des Möglichen war – genauer gesagt, auf dem Mittelaltermarkt im August 2009 am Fühlinger See, Köln. Der Tag, an dem Susanne mich mit Hilfe von Rührei erstmals in ihr Bett gekriegt hat. (Aber das ist eine andere Geschichte.)

Ach ja, Ferkel. Wir hatten Schwein am Spieß geknabbert, ich hatte aus purer Albernheit gegrunzt. Und Susanne fand das irgendwie… sexy. Seitdem grunze ich öfter. *gg* An diesem insgesamt sehr denkwürdigen Tag trat Ferkel in unser Leben und hat es seitdem nicht mehr verlassen. Es hat sich ziemlich schnell zu meinem kleinen, rosa, naiven, unverschämten und liebenswerten Alter Ego entwickelt und ist als solches die Hauptfigur vieler kleiner, meistens absurder Mini-Storys, die ich bei jeder passenden und unpassenden Gelegenheit erfinde und erzähle. Susanne hat auch sehr schnell einen Modus gefunden, mit Ferkel umzugehen und es (also mich) auch mal quer durch die Wohnung zu jagen. Manchmal ist Ferkel auch unser gemeinsames imaginäres Haustier – je nach Bedarf halt.

Das ist unseren Freunden natürlich nicht verborgen geblieben (wie auch, ich gehe ja regelrecht hausieren damit), so dass wir inzwischen kleine rosa Schweinchen in allen Größen und Materialien geschenkt bekommen. Vor allem eine Freundin spricht zudem von „Susi und Ferkel“, wenn sie uns beide meint. Ich finde das lustig, Susanne ebenfalls – was läge näher, als diesen Blog so zu benennen?

Ich geb’s ja zu – ich habe manchmal einen an der Waffel. Aber ganz ehrlich: Ich habe viel zu viel Spaß daran, als dass ich Ferkel in die Wüste schicken würde. Und seriös werden kann ich später immer noch. Hrchorch!

Advertisements

3 Antworten zu “Wer ist eigentlich Ferkel?

  1. Ja ja, Liebe geht also doch durch den Magen. Ich schätze mal, Susanne hat ihr lecker Ferkelchen schon des öfteren mal vernascht! Grunz, äh grins

  2. Pingback: Boah, ist das aufregend! | Susi und Ferkel·

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s